Kommentare

Kommentare von Gerd Achilles zu aktuellen Themen in der Kreuzfahrt-Branche.

Reiseleiter gibt in einem Café Erklärungen zur Stadt ab

Kreuzfahrt ohne Landgang

„Versuchen Sie, elastisch im Gehirn zu bleiben“, wünschte der polnische Stadtführer in Stettin seiner deutschen Besuchergruppe beim Abschied. Seinem Tonfall nach konnte man durchaus davon ausgehen, dass er einige Fragen seiner Gäste…

Crewmitglieder in der Küche eines Kreuzfahrtschiffes

Kreuzfahrt-Mitarbeiter im Würgegriff der Pandemie

Die internationale Kreuzfahrtindustrie beschäftigt mehrere hunderttausend Mitarbeiter an Bord ihrer Schiffe. Von ihnen stammt die überwiegende Zahl aus Entwicklungsländern, vorzugsweise von den Philippinen, wo es eine Reihe von spezialisierten…

Der harte Kampf um Bestandskunden

Der Neustart der weltweiten Hochseeflotte verläuft mehr als zäh. Es sind nicht viele Schiffe, die es versuchen. Während Costa, Aida oder MSC Cruises längere Vorlaufzeiten einlegen mussten, starteten TUI Cruises und etwas später Hapag-Lloyd…
Dunkle Wolken am Kreuzfahrthimmel

„High Noon“ in der Kreuzfahrtindustrie

Die Ferienzeit 2020 endet mit der heiß diskutierten Frage: „Ist der Preis des Reisens zu hoch?“ Da sich darauf mit Sicherheit keine einhellige Antwort finden wird - es sei denn, man hält es mit der österreichischen Kabarettistin Lisa…