A-ROSA Flussschiff plant ein großes kulinarisches Angebot für die A-ROSA SENA, die ab Mai 2022 ab/bis Köln auf dem nördlichen Rhein unterwegs sein wird. Basis des Konzepts bleibt das Büfettangebot im Marktrestaurant, ergänzt um einen Außenbereich namens „Riverside“, ebenfalls auf Deck 4. Hier soll es auch frisch zubereitete Spezialitäten wie Fisch oder Burger geben. Hinter der Panoramaverglasung wartet der begrünte Restaurantbereich „Pavilion“, wo die Angebote des Marktrestaurants als Menü am Tisch serviert werden.

Im Spezialitätenrestaurant „SENA Grill“ kommen gegen Zuzahlung hochwertige Fleisch- und Fischgerichte sowie Sushi auf den Tisch. Und für spezielle Events kann „The Winery“ reserviert werden. Hier finden auch die Wein- und Käse-Degustationen statt. Auch die „SENA Bar“ bekommt einen Außenbereich: das „Captain’s View“.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.